x 
Warenkorb - 0,00 €

  • Ihr Warenkorb ist noch leer.

Sekt aus Riesling

Der Riesling, die wohl feinste und komplexeste Weißweinsorte der Welt, gilt schon seit Jahrhunderten in Deutschland als König der weißen Rebsorten. Nur in unseren, für den Weinbau schon nördlichen Breiten, mit eher kühlen und gemäßigten Sommermonaten vermag der Riesling seine ganze Finesse zu entfalten und kann vom fruchtig-süffigen Zechwein bis zur hochfeinen, rassigen Spätlese alles bieten, was den Gaumen des Weinkenners freut.
Der Riesling stellt hohe Ansprüche an den Standort

Die Sorte, deren Ursprung in einer Wildrebe am Oberrhein vermutet wird, reift sehr spät und stellt hohe Ansprüche an die Weinbergslage. Nur hier kann sie voll ausreifen und ihre besondere Aromatik entfalten. Diese ist geprägt von einer fruchtig-pikanten Säure und hohen Extraktwerten. Die Aromenvielfalt der Rieslingtraube spiegelt sich in den Duftnoten wider, die seinen Weinen zugeschrieben werden. Die reichen von heimischem Obst wie Apfel, Pfirsich, Aprikose, Quitte bis zu exotischen Früchten wie Grapefruit, Ananas, Mango. Auch Begriffe wie Blumen, Blüten, Kräuter, Mineralien finden sich in den Notizen der Kenner zuhauf.
Riesling ist ein beliebter Wein zur Sektherstellung

In Deutschland, das weltweit über die größte Rieslinganbaufläche verfügt, ist die Sorte auch als Grundwein zur Sektherstellung nicht zu ersetzen: seine spezifischen Qualitäten – seine elegante Leichtigkeit und seine wunderbare, fruchtige Säure – waren schon seit Beginn der Sektproduktion hierzulande die Grundlage für den weltweit hervorragenden Ruf der deutschen Sekte, der dem des Champagner einst in Nichts nachstand.
Auch bei der Sektkellerei ist der Riesling ein Klassiker

Auch in unserem Hause spielt der Riesling seit jeher die erste Geige und ist Basis für nahezu drei Viertel unseres Sektsortiments: vom feinherben Riesling Brut – unserem klassischen Aperitif – bis zum halbtrockenen Dessertriesling für alle Leckermäuler. Von unserem Spezial-Cuvee Extra Brut für Puristen bis zu unserem trockenen Riesling-Klassiker Royal C59, der seit mehr als 4 Jahrzehnten der Renner in unserem Sortiment ist. Noch recht neu in unserem Programm sind unsere Riesling-Sekte aus klassischer Flaschengärung: eine längere Lagerzeit auf der Sekthefe und die besonders schonende Enthefung mittels Abrütteln und Degorgieren geben diesen Sektspezialitäten eine besonders feines Mousseux und ihre elegante und nachhaltige Art.

Nicht vergessen werden darf beim Thema Riesling auch unser Riesling-Secco: ein fruchtig-frischer Qualitätsperlwein mit dem für Perlwein typischen, dezenten Kohlensäurespiel.

Drucken

Sektkellerei Deidesheim
GmbH & Co. KG
Bennstr. 37-39
67146 Deidesheim

Telefon: +49 6326 8583
Fax: +49 6326 7479
E-Mail: info@sektkellerei.de

Öffnungszeiten
Sektkellerei Deidesheim

Montag - Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag
Geschlossen